Tel: +41 27 958 12 12 | Fax: +41 27 958 12 13 | info@hotel-bristol-saas-fee.ch
   
 
  hotel   hotellerie suisse   ferienhotel   golfhotel   wanderhotel   familien willkommen   wallis   saas-fee  
Gorge Alpine (by night)

Wenn Ihnen das Wetter mal einen Strich durch die Rechnung macht,
oder Sie eine Alternative zum «Pistenrummel» suchen, sollten Sie die Gorge Alpine ins Auge fassen.
Es ist die spektakulärste Art, um von Saas-Fee nach Saas-Grund zu gelangen.
Der gut ausgebaute Klettersteig führt durch eine tief verschneite Felsschlucht
und vorbei an bizarren Eisskulpturen und gefrorenen Wasserfällen.
Stahlseile, Leitern und Hängebrücken erleichtern den Durchstieg.

Gorge Alpine by night mit Fondueplausch, Saas-Fee/Saas-Grund

Dieser dynamische Klettersteig ist schlichtweg grandios und bietet gerade im Winter allerschönste Eindrücke.
Noch viel imposanter ist das Erlebnis bei Nacht mit speziellen Stirnlampen.
Nach dem Adrenalin-Kick geniessen wir ein gemeinsames Käsefondue.

Skitouren/Off-Piste/Heliskiing

Ob Skitouren, Off-Piste Skifahren oder Heliskiing -
unsere Bergsteigerschulen stellen jedes Jahr sprichwörtlich "höchst" attraktive Tourenprogramme für Sie zusammen.

Wissenswertes
Beim Anblick des Gipfelkranzes rund um das Saastal gerät jeder Betrachter ins Schwärmen.
Seit Jahrzehnten führen unsere Bergführer erfahrene und weniger erfahrene Bergsteiger sicher durch die Bergwelt.
 
Hier einige Highlights:
Auszug aus dem Programm

Freeride/Offpiste
Zum Aufstieg benützen Sie die Liftanlagen, welche Sie bis auf eine höhe von 3600 m befördern.
Danach erwarten Sie herrliche Tiefschnee- und Firnabfahrten abseits der Pisten in faszinierenden Gletscherwelten.

Ski Plus
Kurze, max. 2-h-Aufstiege bringen uns auf einsame Gipfel und Pässe.
Geniessen Sie das Panorama und lange Abfahrten in den sonnigen Seitentälern des Saastals.

Skitour Adlerpass-Zermatt
Die wohl schönste Möglichkeit, um nach Zermatt zu gelangen. Nach einem längeren Aufstieg zum Adlerpass und einer kurzen,
steileren Abfahrt auf den Findelgletscher wird Sie der Blick aufs Matterhorn begeistern.
Mit jedem Schwung der 2100 Höhenmeter langen Abfahrt ähern wir uns "dem Berg der Berge".
So erscheint er uns noch grösser und imposanter.

Durchführungen
Die Programmpunkte werden je nach Schnee- und Wetterverhältnissen durchgeführt.
Die Termine erfahren Sie in den Bergführerbüros.

Tarife
Die genauen Tarife erhalten Sie bei dem jeweiligen Bergführerbüro.

Der "Feeblitz"


Sorgt für rasante Eindrücke von der "Perle der Alpen".
Mit bis zu 40 km/h flitzen die Schlittel der Rodelbobbahn ins Tal und die 360-Grad-Kreisel,
Schanzenkurven und Jumps sorgen zusätzlich für Adrenalin ... Traumhafter Ausblick ist immer inklusive!

NEU: Nehmen Sie ein Erlebnisfoto mit nach Hause!

***